Archiv des Autors: Klaus Mec

Hofspielhaus Jazz

Verehrte Freunde*, Anhänger* und Sympathisant*innen des Liederkreis Gatsby, es gibt ihn noch, den vom Verein „Liederkreis Gatsby e.V.“ getragenen HOFSPIELHAUS-Jazz. Dass die Ankündigung ungewöhnlich kurzfristig ausfällt, wollen Sie nicht dem Verein, sondern den Umständen anlasten. Diese sind – man darf … Weiterlesen

Schreib einen Kommentar

Jazz im Hofspielhaus

Liebe Verunsicherte, Trauernde und Nachdenkliche: Der guten Ordnung halber sei‘s nochmal bestätigt: Heute kein Jazz im Hofspielhaus. Konserve zu Haus muss ersatzweise herhalten. Coronafreie Wochen Euch/Ihnen aller Ihr/Euer Fritz Tiller Liederkreis Gatsby e.V.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Aschermittwochs-Jazz

Verehrte Jazz-Schwestern, -Brüder und Ihr alle: Wer den Fasching nicht mag, hat ohnehin Grund zur Freude: Es ist vorbei am kommenden Mittwoch. Wer den Fasching durchlebt (überlebt?) hat, der darf sich noch mehr freuen auf einen Abend ohne Polonaise, Tschingdarassa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

HOFSPIELHAUS Dezember Jazz

Verehrte Jazz- Liebhaber*Innen, falls diese Anrede den Verdacht implizieren könnte, eine Band aus Berlin, Hannover oder ähnlicher Provenienz käme am 18. Dezember ins Hofspielhaus, kann ich Sie/Euch beruhigen (von Fall zu Fall auch enttäuschen): Mit Gerti Raym bestreitet den letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Für den bestangezogensten und charmantesten Kokettierfetzerlträger Münchens

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

In Memoriam Roland Holley

Verehrte Anhänger des Liederkreis GatsbY e.V. einer Tradition des angelsächsischen Kulturkreises folgend, lädt Sie / Euch der Liederkreis Gatsby e.V. sehr herzlich zu einem Memorial Service für unseren verstorbenen Ehren- und Alterspräsidenten Roland Holley ein. Der Service findet am Dienstag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Roland Holley

An old and failing life going out on the tide, after an allotted span has been spent and after most joys have faded           is not a case for human pity. It´s only a part of the immense tragedy of our … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Hofspielhaus Jazz reloaded

Verehrte Jazz-Gemeinde, jetzt ist sie vorüber, die lazy Munich summertime, die Zeit der gähnend leeren Parkbuchten, halb besetzter U-Bahnen, freier Plätze im Biergarten; die Wochen, in denen wir die Innenstadt gern den angereisten Völkerschaften aus Deutschlands und Italiens Norden  (zunehmend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Schreib einen Kommentar

Jazz statt Schnee

Verehrte Jazz-Gemeinde, der Schnee ist am Schwinden, der Winter bald dahin, doch  Biergarten und Isarauen haben noch ein paar Wochen Zeit. Also: Auf in die Innenstadt, auf in die Oper! Am Mittwoch dem 20. Februar kann man sich durchs Nationaltheater … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Verehrte aficionados des Jazz, nach mehr als 50 vom Verein getragenen Veranstaltungen steht eine Premiere an: DER SEIT OKTOBER 2018 REGELMÄßIG FÜR DRITTEN MITTWOCH DES MONATS EINGETRAGENE JAZZ IM HOFSPIELHAUS MUSS AM 16.JANUAR AUSFALLEN. Wir haben schlicht bis jetzt keine Gewissheit erlangen können, ob die Band das Hofspielhaus on time erreichen kann. Eingeladen war „HONEST Talk“, die Gruppe um den Pianisten Daniel Vasiliev, deren Mitglieder aus dem Baltikum, der Ukraine und Russland stammen, am Münchner Konservatorium studiert haben, sich selbst als „Street Jazzer“ bezeichnen, und bei fast jedem Wetter in verschiedenster Besetzung zwischen Hofgarten und Stachus auftauchen. Dass das Wetter – Packeis auf der Ostsee, Schneestürme in Podolien oder die Einstellung des Schienenverkehrs in den Masuren – die Rückreise der Musiker aus den Winterferien verhindern möchte, wäre verwunderlich. Dass die Band jedoch nach ihrem Neujahrsauftritt, 160 km entfernt von München, im Schnee von Tirol eingeschlossen sein könnte, wundert uns in diesen Tagen nicht. Es bleibt die Gewissheit auf einen neuen HONEST Talk Termin. Beruhigend sind die Gerüchte, wonach Peter Tuscher , eingeladen für den Hofspielhaus -Jazz am 20. Februar, seine Band, dem Klimawandel Rechnung tragend, u.a. mit Schneefräse und Schlauchbooten, Satelliten-Telefon und Bergepanzer wetterfest gemacht haben soll. Da kann uns das Klima mal und ich freue mich mit Ihnen auf den dritten Mittwoch im Februar! Herzlichst Ihr FW Tiller Vorstand Liederkreis Gatsby e.V.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Schreib einen Kommentar