Kein Aprilscherz

Liebe verehrte Freunde des Bernie Baken Jazz und des Liederkreises Gatsby,

Vorschriften und Gesetze, ob europäisch oder deutsch, werden abstrichslos eingehalten. Was uns im Großen vorgelebt wird, gilt natürlich auch und ganz besonders im Kleinen. Der KVR ist tätig geworden, hat die musikalischen Ereignisse und die dazu nötigen Voraussetzungen in der Bernie Baken Bar geprüft und wie folgt beauflagt:

Die zulässige Zahl von  Jazz-Abenden beträgt 24  im Jahr. Veranstaltungsplan ist vorzulegen.

Damit uns im Herbst noch neun Veranstaltungstermine für 2016 bleiben, haben wir den Plan für das Frühjahr radikal zusammenstreichen müssen. Es verbleiben, nach dem Gastspiel der „Römerinnen“ vom 07.04. noch

Philipp Stauber & Friends  am 28.04.2016

bevor das

Schwabing Trio mit Gerti Raym und Michael Hornstein( Sax)  als Gast am 12.05.2016

die Frühjahrs-Saison 2016 beendet.

Für die vielen motivierten Musiker, denen Termine abgesagt werden musste, bleibt kein Trost. Wir hingegen können uns damit trösten, dass es nach der verlängerten Sommerpause im Herbst weitergeht. Dem KVR wollen wir danken, dass uns immerhin die schwierige Wahl Biergarten oder Bernie Baken Bar bis zum September erspart bleibt.

Wie immer, Reservierung, gerade jetzt, nicht verpassen !

Bis zum Wiedersehen in der Bernie Baken Bar

Mit einer Träne im Knopfloch

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.